Hallo Bike Freunde,

Ich bin 1961 Geboren. Nach dem ich über mehrere Jahre zu der Roller Fraktion gehört habe, ich fuhr die 125ccm Piaggio Hexagon und die Beverly, habe ich im Oktober 2007 meinen Führerschein gemacht. Als ich die Pappe hatte, stieg ich von 125ccm auf die Suzuki GSF 600S um. Mit der 600derter bin ich ca. zwei Jahre gefahren und holte mir dann im Mai 2009 die Suzuki GSF 1200S. Da ich zu 90% mit meiner Freundin, Moni oder wie ich sie nenne mein "Gummibärchen", unterwegs bin, war der umstieg zur 1200derter das Beste was ich machen konnte. Will nicht sagen, dass die 600derter schlecht war, aber zu zweit ist sie doch etwas schwach. Da läuft es mit der Größeren doch viel besser.

Seit Oktober 2010 Mitgleid bei den Bikfreunde Mörfelden-Walldorf e.V (www.bfmw.org)

Gruß mit der Linken

Peter